Bestes Gesichtsöl: Welches Gesichtsöl für welchen Hauttyp?

Haben Sie Angst, dass das Öl Ihre Poren verstopft und Ihre Haut fettig aussehen lässt? Es geht darum, clever zu sein und das richtige Produkt für Ihre Haut zu wählen. So geht’s!

Die Wahl der Öle richtet sich immer nach Ihrem Hauttyp

Eine Alternative zu Cremes oder als Ergänzung dazu sind Gesichtsöle. Es gibt zahllose Arten von ihnen, und es kann eine Herausforderung sein, sich in ihnen zurechtzufinden. Hier finden Sie einen Leitfaden, welches Öl für welchen Hauttyp ideal ist und wie Sie es richtig anwenden.

Achten Sie auf verstopfte Poren

Unterschätzen Sie die Auswahl nicht. Niemand möchte mit einer schuppigen Stirn enden, weil er das falsche Öl gewählt hat. Es ist wichtig zu bedenken, dass jedes Öl einen anderen komedogenen Gehalt hat und manche Öle die Poren verstopfen und damit Akne begünstigen können.

Das beliebte Kokosnussöl beispielsweise ist stark komedogen, d. h. porenverstopfend. Bei Menschen, die zu Akne neigen, kann sie verheerende Folgen haben. Außerdem ist es im Allgemeinen am besten, Bio-Öle zu wählen. Unsere kaltgepressten Bio-Öle verstopfen die Haut nicht und helfen stattdessen, Akne zu bekämpfen!

Handbuch über Hautöle

Bestes Gesichtsöl für Falten und reife Haut

Was hilft gegen Falten und zur Vorbeugung gegen das Altern? Manketti-Öl und Granatapfelkernöl haben starke regenerierende Eigenschaften und mildern unter anderem Narben. Arganöl ist trotz seines typischen Geruchs wegen seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung und seiner sichtbaren Wirkung auf Falten sehr begehrt. Macadamiaöl ist auch in den Wechseljahren eine große Hilfe. Dank seines wertvollen Gehalts an Palmitoleinsäure verbessert es die Vitalität und eignet sich für Massagen. Es ist dann ideal in Kombination mit Arganöl, wobei sich die Wirkungen beider Öle kumulieren und die Pflege reifer Haut verbessern.

Bei Falten, aber auch zur Faltenvorbeugung, ist Kaktusfeigenkernöl bestens geeignet. Es wird nicht ohne Grund als natürliches Botox bezeichnet. Es enthält die Vitamine A und E, die die Elastizität der Haut verbessern und die Heilung der beschädigten Hautoberfläche unterstützen. Kaktusfeigenöl wirkt entzündungshemmend und verzögert die Entstehung von Falten. Das Kaktusfeigenöl ist das teuerste und wirksamste Öl der Welt, das nicht nur jede Frau, sondern auch jeder Mann verdient hat. Natürlich finden Sie es in unserem E-Shop.

Bestes Gesichtsöl
Öl gegen Falten Man

Bestes Gesichtsöl für problematische und fettige Haut

Leichte Gesichtsöle, auch Trockenöle genannt, sind am besten für fettige und problematische Haut geeignet. Empfehlenswert sind zum Beispiel Traubenkernöl, Granatapfelkernöl oder luxuriöses Kaktusfeigenöl. Auch antibakterielle Öle sind gut geeignet: Rizinus– und Jojobaöl.

Weniger bekannte, aber aussergewöhnliche Öle wie Granatapfelkernöl- oder Kaktusfeigenkernöl können nicht nur eine Verbesserung der Akne bewirken, sondern schützen auch vor den Auswirkungen des Sonnenlichts. (Vergessen Sie aber nicht, Sonnenschutzmittel zu verwenden. Öle allein bieten keinen Schutz vor der Sonne. Es ist jedoch als Grundlage für Sonnenschutzmittel geeignet.) Beide Öle sind sowohl vom Duft als auch von der Wirkung her außergewöhnlich. Sie haben sich bei der Behandlung verschiedener Hautunreinheiten bewährt. Sie beruhigen die Haut wunderbar und fördern die Heilung. Wie Traubenkernöl hinterlassen sie keinen fettigen Film auf der Haut und heilen Narben perfekt.

Akne

Bestes Gesichtsöl für Mischhaut

Mischhaut muss an einigen Stellen mit Feuchtigkeit versorgt werden, aber es ist wichtig, sie nicht zu überlasten, um Unreinheiten zu vermeiden. Jojoba-, Argan-, Traubenkern– oder magisches Kaktusfeigenkeröl sind ideal.

Jojobaöl ist eigentlich ein flüssiges Wachs. Es ist in seiner Zusammensetzung dem Talg sehr ähnlich und wird von allen Hauttypen sehr gut vertragen. Wenn man ätherische Öle hinzufügt, hebt sich deren Duft hervor, so dass man ein einzigartiges Hautpflegeprodukt herstellen kann.

Komedogenität

Bestes Gesichtsöl für trockene Haut

Trockene Haut benötigt vor allem Feuchtigkeit und Unterstützung der natürlichen Hautbarriere. Die Haut wird durch Hagebutten-, Argan-, Rizinus– oder, wie immer, das allmächtige Kaktusfeigenkernöl entlastet. Rizinusöl ist ideal für trockene und gestresste Haut, die zu Irritationen und Allergien neigt. Es sollte in einem Verhältnis von 50:50 mit Jojoba- oder Arganöl gemischt werden. Dadurch erhält das Rizinusöl eine angenehmere Textur.
Sie können auch Sanddorn-, Macadamia-, Manketti– oder Avocadoöl verwenden. Die Öle versorgen Ihre Haut mit Vitaminen und erhöhen ihre Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse.

trockene Haut

Zusammenfassung:

Unsere Öle, die für das Gesicht geeignet sind:

  • Falten und reife Haut: Kaktusfeigenkernöl, Manketti-Öl, Granatapfelkernöl, Arganöl
  • Fettige Haut: Kaktusfeigenkernöl, Traubenkernöl, Granatapfelkernöl
  • Mischhaut: Kaktusfeigenkernöl, Traubenkernöl, Arganöl, Jojobaöl, Rizinusöl
  • Trockene Haut: Kaktusfeigenkernöl, Manketti-Öl, Arganöl, Jojobaöl, Rizinusöl

 

Unsere Öle, die für den Körper geeignet sind: Arganöl, Jojobaöl, Rizinusöl
Unsere Öle geeignet für Haare, Bart, Augenbrauen, Wimpern und Nägel: Rizinusöl, Arganöl, Jojobaöl
Unsere Öle eignen sich auch zum Einwickeln von Verletzungen oder müden Gliedern: Rizinusöl, Arganöl
Unsere Öle gegen Cellulite und zur Narbenglättung: Rizinusöl, Arganöl

Qualität unserer Öle:

KALTGEPRESSTES BIO ÖLE IN ROHKOSTQUALITÄT

  • Der rein mechanische Herstellungsprozess garantiert Ihnen ein besonders nährstoffreiches Naturprodukt der höchsten Güteklasse in Bioqualität.
  • Alle unsere Produkte sind ungiftig und von biologischer Qualität. Alles, was Sie in unserem Online Laden finden, gilt als ungiftige Kosmetik. Das bedeutet: keine synthetischen Stoffe, Konservierungsmittel, zugesetztes Wasser, Parabene oder Silikone.
  • Wir schicken Ihnen mit jeder Flasche ein Stück Natur pur. Nur reine, frische Öle und Produkte mit eindeutiger Herkunft.
  • Keine Raffination oder Desodorierung (Entfernung des natürlichen Duftes auf Kosten der Zerstörung der Wirkstoffe).
  • Handfertigung in kleinen Chargen. Wir produzieren für Sie Öle von Hand, ohne Maschinen und in kleinen Chargen. Nur so können wir Ihnen frische und höchste Qualität garantieren.
  • Die Öle werden nicht an Tieren getestet.
  • Wir kennen die genaue Herkunft jedes Öls. Es war eine lange Reise zu unserem Geschäft auf der Suche nach einem Qualitätssortiment. Wir haben mehrere Hersteller persönlich getroffen und ihnen viele Fragen gestellt, bis wir für jedes Produkt, mit dem wir arbeiten, den besten gefunden haben.
  • Die Qualität des Öls nach der Pressung hat einen großen Einfluss auf die spätere Lagerung. Wir begleiten den gesamten Herstellungsprozess und auch die Lieferung. Wir garantieren, dass sie nicht von der Sonne beschienen wurden und nicht zu lange vor dem Kühlschrank gestanden haben.
  • Sie kaufen nicht nur Öl von uns. Sie kaufen einen Duft, ein bisschen Sonne und das Beste aus der Natur. 😊
natur öl leben
naturöl

Wollen Sie mehr über Arganöl und Kaktusfeigenkernöl erfahren?