Hospentaler Erika Heidehonig (300g)

(1 Kundenrezension)

CHF20.00

Erika Heidehonig ist unglaublich lecker, aber leider sehr selten. Unserer stammt aus der Schweizer Bergregion Hospental (Gotthard). Heidehonig wird aufgrund der kurzen Blütezeit nur in begrenzten Mengen geerntet. Es handelt sich um einen delikaten Honig mit einem unnachahmlichen Geschmack, der zu den TOP 50 Delikatessen der Welt gehört. Seine Eigenschaften werden zu Recht mit denen des Manuka-Honigs verglichen.

Artikelnummer: 7649988654558 Kategorie:

Beschreibung

Erika Heidehonig (300g)

Heidehonig gehört nicht nur in seiner Zusammensetzung zu den außergewöhnlichen Honigen, sondern auch in der Art seiner Verarbeitung. Er wird oft als der König der Honige bezeichnet. Es handelt sich um einen sortenreinen Honig mit gelartiger Konsistenz, der fast immer Luftblasen enthält. Es ist thixotrop, d. h. es verflüssigt sich nach dem Umrühren für kurze Zeit, geliert aber bald wieder. Die Bienen sammeln ihn im Spätsommer auf den Heideflächen, im Falle unseres Honigs auf den wunderschönen violett blühenden Heideflächen der Schweizer Bergregion Hospental (Gotthard). 

Je nach Art des Heidekrauts variiert seine Farbe zwischen hellem und dunklem Bernstein, manchmal sogar bis hin zu Rot. Die gelartige Konsistenz dieses Honigs macht es sehr schwierig, ihn zu extrahieren, was in diesem Fall fast unmöglich ist. 

Heidehonig zeichnet sich durch einen geringen Saccharosegehalt, einen hohen Kalzium- und Kieselsäuregehalt und den höchsten Gehalt an biologisch aktiven Substanzen aller sonst bei uns erhältlichen Honigsorten aus. Aufgrund dieser Eigenschaften, die u. a. mit denen des Manuka-Honigs (ein sortenreiner, sehr seltener und teurer Honig aus Neuseeland, den Sie u. a. auch in unserem E-Shop finden) vergleichbar sind, wurde eine heilende Wirkung bei einigen Erkrankungen der Harnwege, des Verdauungstraktes und der Mundhöhle festgestellt. Außerdem wird seine positive Wirkung genutzt, um die Entgiftung des Körpers zu fördern. Der hohe Eisengehalt wirkt sich positiv auf das Herz und den Blutkreislauf sowie auf die Blutbildung aus. Seine leicht harntreibende Wirkung entlastet das verstopfte Herz. Der Volksheiler Sebastian Kneipp empfahl Heidehonig bei Prostatabeschwerden, Harn- und Nierensteinen, Gicht, rheumatischen Beschwerden und nicht zuletzt als Blutreinigungsmittel.

Es handelt sich um ein Nahrungsergänzungsmittel und nicht um ein Arzneimittel. Daher können die oben genannten therapeutischen Wirkungen eintreten oder auch nicht. Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Problemen immer zuerst an Ihren Arzt.

Herkunft: Bergregion Hospental (Gotthard), Schweiz
Glas: 300 g

Nach den Regeln der Schweizer Bienenzucht werden unsere Bienenstöcke nicht chemisch behandelt und die (natürlichen) Behandlungen werden außerhalb der Erntezeiten durchgeführt, um das Gleichgewicht unserer Kolonien nicht zu beeinträchtigen. Unsere Honige sind aus biologischem Anbau, obwohl sie kein Etikett haben. Sie stammen aus Kolonien, die ausschließlich mit Honig (im Winter und in Zeiten der Knappheit) und niemals mit Zucker gefüttert werden, wie es sonstige alle „Bio-Etiketten“ zulassen.

Unsere Honigqualität

Als leidenschaftliche Imker arbeiten wir immer nach unseren tiefsten Überzeugungen. Das heißt, mit großem Respekt vor den Bienen, ihren Produkten und der Natur im Allgemeinen.

  • Unsere Honige sind aus biologischem Anbau.
  • Unsere Bienenstöcke werden nicht chemisch behandelt.
  • Die natürlichen Behandlungen werden außerhalb der Erntezeiten durchgeführt.
  • Wir verwenden keine Antibiotika.
  • Unsere Bienen werden ausschließlich mit Honig (im Winter und in Zeiten der Knappheit) und niemals mit Zucker gefüttert.
  • Unsere Honige werden von uns selbst kalt geschleudert und verpackt.
  • Unsere Honige werden nie vermischt.
  • Unsere Honige kristallisieren auf natürliche Weise.

«Lust auf Honig Essig vom Imker?»

Natursladeli.ch IconNatursladeli.ch

5,0 59 Rezensionen

1 Bewertung für Hospentaler Erika Heidehonig (300g)

  1. Maria

    TOP! Beste Honig! Der beste Honig!

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …