Luzerner Waldhonig (300g)

(4 Kundenbewertungen)

CHF20.00

Besonders hochwertiger Waldhonig aus der reinen Natur rund um Luzern. Dieser Honig hat eine charakteristische Farbe, einen exzellenten (harzig-malzigen) Geschmack und eine bittere Note. Hergestellt in der Schweiz, 100% natürlich.

Kategorie:

Beschreibung

Luzerner Waldhonig vom Imker

Luzerner Waldhonig hat eine charakteristische Farbe, einen exzellenten Geschmack und eine bittere Note. Der Waldhonig stammt von unserem befreundeten Imker Bruno, der über eine langjährige Erfahrung in der Bienenhaltung verfügt. Bruno hat mehrere ständige Bienenvölker in der Umgebung von Luzern (Sursee, Oberkirch, Winikon usw.). Er kümmert sich nicht nur um die Bienen an ihren festen Standorten, sondern reist mit seinen Bienen auch in entlegene Alpengebiete.

Dieser Honig ist Honigtauhonig, der aus früheren Arbeiten von Blattläusen stammt, die sich vom Saft von Tannen, Fichten und Kiefern ernähren. Waldhonig schöpft seine Besonderheit auch aus seinem Reichtum an Spurenelementen (KaliumPhosphor, Schwefel, Kalzium, Magnesium, Zink, Eisen, Bor, Kupfer).

Luzerner Waldhonig, geerntet in der reinen Natur rund um Luzern, bietet eine interessante Geschmackspalette und wird alle Waldhonigliebhaber begeistern.

Details zu unserem Luzerner Waldhonig (erzählt unser Imker Bruno und Imkerin Rita):

Nach der Frühlingstracht bringen wir jeweils einen Teil unserer Völker in die Luzerner Wälder, in der Hoffnung, dass wir etwas Waldhonig ernten können. Waldhonig ist die Bezeichnung für Honigtauhonig und stammt nicht überwiegend von einer Pflanzenart, aber stammt vollständig von Pflanzen aus Wäldern.

Ob die Bienen Waldhonig produzieren können oder nicht, ist abhängig vom Lausbefall der Tannen. Waldhonig gehört zu den Honigtauhonigen. Dafür sammeln die Bienen keinen Blütennektar, sondern eben Honigtau. Der benötigte Honigtau ist nichts anderes als die Ausscheidung von Blattläusen. Der Honigtau sieht aus wie ein glänzender Tautropfen. Dank einem hohen Zuckergehalt schmeckt er süss und zieht die Bienen an. Wenn die vielen Bäume im Wald von Läusen befallen sind, können die Bienen aus dem Vollen schöpfen.

Je nach Art der Bäume siedeln sich verschiedene Läuse auf ihnen an, und je nachdem schmeckt der daraus entstehende Honig anders.

In unseren Wäldern stehen verschiedene Nadelbäume: Weisstannen, Rottannen (Fichten) etc., der Waldhonig ist also eine Mischung und hat einen kräftigen, leicht herben, oft harzig-malzigen Geschmack und weist eine rote bis dunkelbraune Farbe auf.

Dieses Jahr (2022) konnten wir nicht sehr viel Waldhonig ernten. Die Ernte hängt also davon ab, ob die Bäume von Läusen befallen sind. Man weiss, Blattläuse treten oft urplötzlich in Massen auf, dann verschwinden sie auch genauso schnell wieder. Oder sie werden vom Regen runtergespült. Die Läusepopulation ist also auch von der Witterung abhängig.

Herkunft: Luzern, Schweiz
Glas: 300 g

Nach den Regeln der Schweizer Bienenzucht werden unsere Bienenstöcke nicht chemisch behandelt und die (natürlichen) Behandlungen werden außerhalb der Erntezeiten durchgeführt, um das Gleichgewicht unserer Kolonien nicht zu beeinträchtigen. Unsere Honige sind aus biologischem Anbau, obwohl sie kein Etikett haben. Sie stammen aus Kolonien, die ausschließlich mit Honig (im Winter und in Zeiten der Knappheit) und niemals mit Zucker gefüttert werden, wie es sonstige alle „Bio-Etiketten“ zulassen.

Unsere Honigqualität

Als leidenschaftliche Imker arbeiten wir immer nach unseren tiefsten Überzeugungen. Das heißt, mit großem Respekt vor den Bienen, ihren Produkten und der Natur im Allgemeinen.

  • Unsere Honige sind aus biologischem Anbau.
  • Unsere Bienenstöcke werden nicht chemisch behandelt.
  • Die natürlichen Behandlungen werden außerhalb der Erntezeiten durchgeführt.
  • Wir verwenden keine Antibiotika.
  • Unsere Bienen werden ausschließlich mit Honig (im Winter und in Zeiten der Knappheit) und niemals mit Zucker gefüttert.
  • Unsere Honige werden von uns selbst kalt geschleudert und verpackt.
  • Unsere Honige werden nie vermischt.
  • Unsere Honige kristallisieren auf natürliche Weise.

«Lust auf Honig Essig vom Imker?»

Natursladeli.ch IconNatursladeli.ch

5,0 67 Rezensionen

4 Bewertungen für Luzerner Waldhonig (300g)

  1. Maria

    Ich habe noch nie besseren Waldhonig gegessen! WOW!

  2. Juli

    Großartiger Honig mit dem Geschmack von Waldbäumen.

  3. Maya

    sehr guter Honig

  4. Jessi

    Ich habe schon viele Waldhonige probiert, aber dieser ist mein Favorit. Starker Geschmack und erstaunliches Aroma. 🙂

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert