Knusprig frittiertes Poulet mit erstaunlichem Kürbis-Chutney

Knusprig frittiertes Poulet

Knusprig frittiertes Poulet mit erstaunlichem Kürbis-Chutney

Vorbereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch, Schweizer
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 1 kg Huhn
  • 300 ml Milch
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Pfeffer
  • 100 g Mehl
  • 1 Kürbis-Chutney
  • 1 Brot

Anleitungen
 

  • Legen Sie die Hühnchenstücke in einen Plastiksack.
  • Milch, Salz und Pffeffer hinzufügen. Über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.
  • Nehmen Sie die Hühnchenstücke aus einem Plastiksack.
  • Hähnchenstücke mit Mehl bestreichen. Fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu.
  • Braten Sie die Hühnchenstücke in einer Pfanne, bis sie schön braun sind.
  • Die gebrateten Hühnchenstücke auf dem Teller servieren.
  • Legen Sie ein Kürbis-Chutney neben die Hühnchenstücke.
  • Verwenden Sie Kürbis-Chutney als Dip für Ihre Hühnchenstücke oder legen Sie beim Essen Chutney auf das Brot.
    Kürbis-Chutney
Keyword Chutney, Gesund, Hausgemacht, Kürbis, Kürbis-Chutney, Natürlich, Poulet

«Lust auf Kürbis Chutney

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe Rating